Kreisverband Nordfriesland
TischtennisLive
Online Sportverwaltung

Allgemein

Spielbetrieb 2016/17
Herren
Senioren
Jungen
Schüler

Service

News Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen Diese Seite nach RSS exportieren Diese Seite nach PDF exportieren Diese Seite nach RTF exportieren Diese Seite drucken


Verbandswochen "One game - One world"
Datum: 19.09.16   Verfasser: Axel Schreiner

Am 19. September 2016 startete der Deutsche Tischtennis Bund seine sogenannten Verbandswochen innerhalb der Kampagne "One Game - One World" im Verbandsgebiet des TTVSH.
Der Schwerpunkt auf dieser Tour - bei der sowohl Schulen, Flüchtlingsheime als auch öffentliche Plätze angesteuert werden - ist das Thema Integration.
Der TTVSH hat sich mit diesem Thema schon sehr früh beschäftigt und bereits im Sommer 2015 ein Projekt zur Integration von Flüchtlingen gestartet. Der Schwerpunkt des Projektes lag in Preetz im Kreis Plön und so war es naheliegend, auch die Tour zur Kampagne "One Game - One World" hier zu starten.
Den gesamten Vormittag wurde den Schülern und Schülerinnen der vierten Klassen an der Friedrich-Ebert-Grundschule Tischtennis zum Mitmachen angeboten. Alexander Murek vom DTTB, der das Schnuppermobil anlässlich des Einsatzes nach Preetz steuerte, war mit der Aktion dann auch sehr zufrieden. "Hier stimmt der Einsatz der beteiligten Personen aus den ortsansässigen Vereinen vom Preetzer TSV und von der FT Preetz. So können wir heute ca. 80 Schüler/innen ansprechen und 25-35 % von ihnen werden dann wohl zum ersten Training im Verein auftauchen".

Das Schnuppermobil wird in den nächsten Tagen weitere Stationen in Schleswig-Holstein aufsuchen:

20.09.2016: Norderstedt, Grundschule Friedrichsgabe
21.09.2016: Lübeck, Paul-Gerhard Schule
22.09.2016: St. Peter-Ording, Kurpromenade




Anmelden oder Neu registrieren Impressum Datenschutz Kontakt


Sie sind hier: > Verbands-News